Data Quality Center

Das Data Quality Center-Modul wird von Business-Rules gesteuert und ist für komplexe Datenpflege-Operationen konzipiert. Daten werden hier umgewandelt, standardisiert, bereinigt, validiert, korrigiert und auch angereichert. Inkonsistente Daten kommen so gar nicht erst in Ihr System.

Fordern Sie gern eine Produktvorführung an

Das Data Quality Center ist das Herzstück der Ataccama ONE Plattform für Datenqualität & Governance. Mit den Modulen DQD und DQIT bietet es u. a. zwei Anwendungen an, die Data Stewards und Business-Anwender unterstützen.

  • Einige inkonsistente Daten können nicht immer automatisiert korrigiert werden. Mit dem Data Quality Issue Tracker (DQIT) werden Datenqualitätsprobleme verwaltet, die manuelles Eingreifen erforderlich machen.
  • Im Data Quality Dashboard (DQD) können Sie die Datenqualität kontinuierlich kontrollieren. Kennzahlen werden überwacht und bei kritischem Abfall der Datenqualität erhalten Sie sofort eine Nachricht.

Das folgende Diagramm zeigt einen typischen Datenqualitätsprozess:

Data Quality process

Mit dem Data Quality Center steuern Sie die Datenqualität im Unternehmen. Das Modul kann für Daten jeder Domain eingesetzt werden. Es ist mit spezifischen Regeln und Datenwörterbüchern (Data Dictionaries) ausgestattet. DQC enthält vordefinierte Business-Rules zur Bereinigung und zum Abgleich (Identity Matching) von Entitäten, die üblicherweise verwendet werden.

DQC kann über JDBC mit jeder gängigen Datenbankplattform verbunden werden. Ebenso kann DQC mit unterschiedlichen Dateiformaten (Text- und XML-Dateien, MS Excel-Tabellen, JSON usw.) arbeiten. Dies gilt auch für Formate und Quelltypen, die aus dem Big Data-Umfeld kommen (Avro- und Parquet-Dateien, Hive-Tabellen oder Datenströme aus Apache Kafka). Die bereinigten und standardisierten Daten können auf unterschiedliche Weise bereitgestellt werden, u. a. in einem DHW. Weitere Anwendungen sind die Berechnung von Datenqualitätsindikatoren (DQI) und die Auswahl von Datensätzen zur Fallbearbeitung. Die Datensätze werden direkt an die DQIT-Anwendung gesendet. Dort stehen sie zur Bearbeitung durch einen Data Steward bereit. DQC-Funktionen können im Batch-Modus oder online ausgeführt werden. Die Workflows zur Datenbearbeitung können als Webservice bereitgestellt werden. Die Services sind einfach in Front-End-Anwendungen integrierbar, beispielsweise als sogenannte Datenqualitäts-Firewall.

DQC basiert auf einer flexibel anpassbaren Komponentenarchitektur. Vorkonfigurierte Module für die Sicherstellung der Datenqualität werden bereitgestellt. Modernste Technologie wird hier eingesetzt. Daten werden bereinigt und validiert und Duplikate werden erkannt. Zudem ist eine Berichterstellung implementiert.

Kernfunktionen

Datenqualität

Mit DQC steuern Sie die Datenqualität in Ihrem Unternehmen. Hier werden Daten und Regeln zur Datenqualität zentral verwaltet. DQC kann als zentrale Datenqualitätsplattform (Data Hub) für Daten auch aus externen Stammdatensystemen verwendet werden.

Flexibilität und Offene Standards

DQC stellt eine eigene Administrationsoberfläche bereit und benötigt keine Drittanbieter-Anwendungen zur Konfiguration. DQC ist plattformunabhängig und basiert auf offenen Standards (XML, Webservices). Die Datenmodelle des DQC sind portabel und können auf anderen Datenbank-Plattformen verwendet werden.

Modern und leistungsstark

DQC arbeitet intern mit parallelen Datenverarbeitungsmethoden. Damit wird die Datenverarbeitung einfach skalierbar. Zudem ist eine inkrementelle Datenverarbeitung, im Online- oder im Batch-Modus, möglich.

Ausgefeiltes Profiling

Mit dem DQC steht Ihnen ein Tool zur Verfügung, das schnelle Datenanalyse mit erweiterten semantischen Profiling-Funktionen verbindet.

Erweitere Kernfunktionen

Intelligente Algorithmen werden zum Datenabgleich und zur Vorbereitung für die Datenkonsolidierung eingesetzt. Unscharfes, annäherndes Matching liegt hier zugrunde. Der Matching-Algorithmus kann auf alle Daten angewendet werden und mit jeder internen Datenstruktur arbeiten.

Datenanreicherung (Enrichment)

DQC kann einfach an externe Datenquellen angebunden werden. Für die Überprüfung und Validierung von Eingaben greift DQC auf Datenwörterbücher zurück. Diese können z. B. Namen, Firmen oder Titel enthalten. Die Wörterbücher und die Anwendungsregeln können einfach erweitert und angepasst werden.

Kosteneffizient

DQC von Ataccama bietet ein umfassendes Leistungsspektrum, ist kosteneffizient und lässt sich schnell und einfach einsetzen.

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Cookies verwenden oder wie Sie Ihre Browsereinstellungen ändern, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen.

Weitere Informationen
Schließen